Ruhe & Bitte mit Schlagsahne

by Ruhe & Bit

supported by
/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
2.
03:08
3.
00:43
4.
03:04
5.
03:05
6.
02:10

about

Texte und Rap von Ruhe
Produziert von Bit

credits

released May 22, 2015

Track 2: Kalimba, Gitarre - Bit, Bass - Ruhe
Track 3: Gitarre - Bit
Track 5: Gitarre, Bass, Vocals - Bit, Drums - Vintiro
Track 6: Gitarre - Bit

Cover von: (Photo) Vintiro (vintiro.com)
(Schrift) DECAY

tags

license

all rights reserved

about

Ruhe & Bit Berlin, Germany

contact / help

Contact Ruhe & Bit

Streaming and
Download help

Track Name: Fremd im eigenen Land III
neue kriege neue drohnen junge mach erst mal pro sieben an / kriege bringen kunden und ich spare für den siebener / kriege für den boden bringen brennstoff für das nächste jahr / kriege für die drogen junge mach mal noch ein näschen klar / endlich wieder krieg unsere kundenschaft schießt / doch unsere flagge bleibt beliebt denn nach außen sind wir clean / wir ziehen die fäden wie dein arzt und machen eure schützen scharf / aus dem hinterhalt getarnt durch das gesetz vom freien markt / nenn mich verräter / dafür hab ich keinen katäter in meinem arsch / dieses land gehört nicht dir und nicht dein vätern / manche von denen die jetzt so stolz mit ihren fähnchen rumwedeln sind die die später dann von rassen und verrätertum reden
das blut an der fahne ist dunke da wo das rot ins gold mündet / dein vaterland ist verwundet du willst seinen glanz neu verkünden / nicht alles was gold ist funkelt nicht alles was funkelt ist gold / nicht alles was leuchtet ein funke nicht alles was bunt ist ist toll / nicht jedes leere wort ist besser als die leere / nicht jeder lehrer kennst die fesseln seiner lehre / mir wurde gesagt mein höchstes gut sei dir ehre / doch was ist ehre wenn sie blut impliziert wie gewehre / ich verwunde deinen stolz / für jedes stückchen gold das von den trophäen abblättert gibts ein stückchen gold für jeden der die seele bewässert / waährend zschäpe und co. ihren untergrund gründen wedelst du fähnchen im wind ich bin von faähnchen umringt / von fersehenden stolz-deutschen wesen umringt / die den wind schön umgehen doch ihr fähnchen gern schwingen / dieses land mit dem d kennt kein elend keinen dreck / ich beschmutze deine fahne doch sie ist eh schon befleckt / der fleck blut auf seiner wange verläuft langsam ans kinn es war das letzte zeichen an seine frau und ihr kind / er war ein guter vater wollte die besatzer bezwingen bis er den panzern im weg stand